LANZHERON STAND ODESSA UKRAINE

Die älteste Strandstadt von Odessa ist Langeron, die ihrem historischen Zentrum am nächsten liegt. Graf Langeron, einer der Stadtverwalter von Odessa, wohnte einst dort. Jetzt ist dies einer der beliebtesten Strände - es gibt immer eine Menge wie Odessa und Besucher gleichermaßen. Oberhalb des Strandes befindet sich ein Bogen, die einzige Erinnerung an die berühmte Sommerresidenz des Grafen, in deren Nähe es Parkplätze gibt. An der Küste ist Cape Langeron, der den südlichen Golf von Odessa beschränkt Der Eintritt zum Strand ist frei. Die Liste der bezahlten Dienstleistungen beinhaltet Vermietung Couch, Sonnenschirme, Duschen mit frischem Wasser. Der Strand verfügt über ein Gesundheitszentrum und eine Polizeiwache. Es gibt viele gute Restaurants, wo Sie sich mit Meeresspezialitäten verwöhnen lassen und die echte Küche von Odessa probieren können.

Das Strand-Unterhaltungsprogramm "Aquapolis" befindet sich auf dem Gebiet von Langeron.Es gibt eine Vielzahl von Wasser- und Landunterhaltung für Kinder und Erwachsene. Mieten Sie ein Boot und machen Sie eine kurze Reise ins offene Meer.
Das Delphinarium befindet sich in Langeron in der Nähe des Hotels Nemo in Odessa, das täglich außer Montag geöffnet ist. Es gibt Morgen-, Nachmittags- und Nachtshows. Im Sommer im Freien und während der Nacht haben sie Feuerwerkshows. Im Gebäude befindet sich ein Delphin-Aquarium. Es zeigt exotische Fische und Reptilien. Es wird Ihnen viele Eindrücke geben! Oh, und vergiss nicht, eine Delfinfigur zu kaufen, nur um dich daran zu erinnern.
Sie können den Strand mit dem Obus Nummer 2 und Nummer 3 oder mit dem Taxi 233 erreichen. Entweder sind Sie zu Fuß vom Stadtzentrum durch den Shevchenko Park. Jeder Weg im Park zum Meer bringt Sie zum berühmten Langeron Strand. Ein kostenloser Minibus fährt vom Bogen zum Delphinarium.

Zuhause: alle Strände von Odessa    

   
 
   
 




 


Einzelne Frauen aus Odessa wollen sich treffen